Enzo Arduini,

dessen Name bereits seit knapp 30 Jahren national und international bekannt ist, zählt zu den erfolgreichen und gefragten Künstlern in Deutschland.

Auch wenn es ihn immer wieder in sein Heimatland Italien zieht, lebt der freischaffende Kunstmaler und Bildhauer seit 1972 in München. Neue Inspiration findet er allerdings nach wie vor in der schönen Toskana.

Enzo Arduini wurde im Jahr 1952 in Ferentino, Lazio-Italien geboren. In Frosinone studierte er  bei Giuseppe Modica und Adolfo Loreti an der Liceo Artistico Malerei.

In Rom setzte er sein Studium bei den berühmten Künstlern Avenali, De Chirico, Ranato Guttuso und Pericle Fazzini fort, wo er anschließend zwei Jahre lang bei Bertolini arbeitete.

Die Werke des Künstlers orientieren sich am Neo-Expressionismus. Ihre fließenden, klaren und anmutigen Formen folgen dem archaischen Stil.

Enzo bei der ArbeitDie gefühlvoll gestalteten Werke Arduinis rufen eine Bandbreite von Emotionen beim Betrachter hervor. Die Bilder werden lebendig, zeigen Tiefe, bewegen sich und verschmelzen so mit ihrer Umgebung. Seine Kunst wirkt geheimnisvoll und lebendig,  aber nicht aufdringlich.

Enzo bei der ArbeitEnzo Arduini ist einer der wenigen Künstler, die ihre Farben noch nach Tradition der Alten Meister selbst mischen, was zu beeindruckenden Ergebnissen führt. Warme Farben, weiche harmonische Linien, schwungvolle und farbintensive Pinselstriche  inspirieren die Vorstellungskraft des Betrachters durch die meist nur angedeutete Silhouette einer Figur.

Intensive Blau- und Rot-Töne sind vorherrschend, aber auch Pastelltöne treten immer wieder auf. Dank seiner Hinwendung zu Komplementärfarben wirkt die Farbauswahl harmonisch.

Der Künstler ist stets auf der Suche nach neuen Materialien und Arbeitstechniken.

Die Werke, die Enzo Arduini bereits schuf, sind sehr vielfältig:

Skulpturen aus Holz, Bronze, Marmor, Porzellan, Keramik, Gold oder Silber sowie von ihm gerahmte Bilder mit Acrylfarben, Ölfarben, Tusche.

Er verwendet spezielles handgefertigtes Papier oder stabile Leinwand,  wobei er große Flächen bevorzugt. Zudem kreiert der Künstler exklusiven und unverwechselbaren Schmuck aus Gold, Silber und Weißgold und Edelsteinen. Auch mundgeblasene Stücke gehören zu seinen Anfertigungen.

Auf spezielle Anfragen sind bereits wunderschöne individuelle Kunstwerke wie Christusfiguren oder Grabsteine entstanden.